Ausschussvorsitzende

In der konstituierenden Sitzung des Rates der Stadt Hilden am 26. Juni 2014 beschlossen die Ratsmitglieder die Bildung und Stärke der Ausschüsse sowie die Benennung der Ausschussvorsitze, die nach dem Berechnungsverfahren nach d`Hondt erfolgte. Demnach durfte die SPD-Ratsfraktion an erster, dritter, fünfter und zehnter Stelle einen Ausschuss begehren und den Vorsitz benennen. Der siebte Zugriff wurde zwischen der SPD-Ratsfraktion und der Fraktion Bündnis90/Die Grünen ausgelost. Obwohl das Los der SPD-Ratsfraktion den Zugriff zusprach, benannte die SPD Klaus-Dieter Bartel (Bündnis90/Die Grünen) zum Vorsitzenden des Umwelt- und Klimaschutzausschusses.

Der Jugendhilfeausschuss wählt als Sonderausschuss seinen Vorsitz aus der Mitte seiner Mitglieder und sprach sich in der konstituierenden Sitzung für Hans-Werner Schneller (SPD) als Vorsitzenden aus.

Nachfolgend stellen wir die Ausschussvorsitzenden der SPD-Ratsfraktion vor:

Bild: SPD Hilden
Vorsitzende des Stadtentwicklungsausschusses

Anabela Pires Barata

Die Geschäftsführungsassistentin eines Wohlfahrtsverbands ist verheiratet und seit 1999 Mitglied im Rat der Stadt Hilden.

Bild: SPD Hilden
Vorsitzender des Personalauschusses

Torsten Brehmer

Der Versicherungfachmann und Parteivorsitzende der SPD Hilden hat zwei Kinder und ist seit 1999 Mitglied im Rat der Stadt Hilden.

Bild: SPD Hilden
Vorsitzender des Sozialausschusses und Jugendhilfeausschusses

Hans-Werner Schneller

Der finanzpolitische Sprecher der SPD-Ratsfraktion ist seit 1975 Mitglied im Stadtrat und damit eines der erfahrensten Ratsmitglieder.

Bild: SPD Hilden
Vorsitzende des Ausschusses für Kultur und Heimatpflege

Dagmar Hebestreit

Die Diplom Psychologin hat drei erwachsene Kinder sowie zwei Enkelkinder und gehört dem Rat der Stadt Hilden seit 1994 an.