Internationale Liste – Unser Team für den Integrationsrat

In Hilden leben Menschen aus über 100 verschiedenen Nationen zusammen. Die SPD Hilden hat sich entschlossen, eine internationale Liste aufzustellen, die alle ausländischen Bürgerinnen und Bürger in unserer Stadt weltoffen im Integrationsrat vertreten soll.

Bild: SPD Hilden

UNSERE HAUPTANLIEGEN

 

DIE KULTURVEREINE UNSERER STADT STÄRKEN

  • Eine stärkere Förderung der Vereine: Neben finanziellen Förderungen ist die Bereitstellung von Informationen zu Veranstaltungen, Beratungs- und Unterstützungsangeboten und die Förderung von vereinsinternen Projekten wichtig.
  • Der Austausch zwischen den Vereinen und mit anderen Institutionen in der Stadt ist ein besonders wichtiger Aspekt der Integrationsarbeit, um Vorurteile abzubauen und Vertrauen aufzubauen.

 

FÜR VIELFALT & TOLERANZ EINSTEHEN

  • Rassismus, Antisemitismus und Islam-Hass: In Hilden möchten wir diesen Strömungen entgegenwirken und uns für Vielfalt und Toleranz gegenüber allen Ethnien und Religionen initiieren. Diese Themen müssen in allen Bereichen der Gesellschaft eingebunden werden.
  • Von Seniorenzentren bis zum Jugendzentrum, von der Schule bis zum Sportverein muss eine Aufklärung stattfi nden, damit negativen Stimmungen in unserer Stadt kein Platz geboten wird.

 

MENSCHEN MIT FLUCHTERFAHRUNG WILLKOMMEN HEISSEN

  • Die erfolgreiche Integrationsarbeit mit und für Menschen mit Fluchterfahrung soll fortgesetzt und optimiert werden. Der Integrationsbedarf ändert sich kontinuierlich, entsprechendes Engagement in allen Bereichen versuchen wir mit allen Akteuren und Institutionen zu kommunizieren und zu fördern.

 

WICHTIGE INFORMATIONEN ZUR WAHL

 

WARUM BRAUCHEN WIR EINEN INTEGRATIONSRAT?

Der Integrationsrat ist ein wichtiges kommunales Gremium, das die Interessen aller Menschen mit Migrationsgeschichte in unserer Stadt vertritt. Durch die Wahl zum Integrationsrat haben Sie die Möglichkeit, durch Ihre Stimme die Politik in Hilden mitzugestalten. Der Integrationsrat besteht aus 12 direkt gewählten Migrantenvertretern und je einem Ratsmitglied jeder im Rat vertretenen Fraktion. Die Mitglieder des Integrationsrates werden für fünf Jahre gewählt.

 

WARUM EINE INTERNATIONALE LISTE?

In Hilden leben Menschen aus über 100 verschiedenen Nationen zusammen. Die SPD Hilden hat sich entschlossen, eine internationale Liste aufzustellen, die alle ausländischen Bürgerinnen und Bürger in unserer Stadt weltoffen vertreten soll.

 

WER DARF WÄHLEN?

Es können alle Hildener Bürgerinnen und Bürger mit ausländischem Pass wählen, die am Wahltag mindestens 16 Jahre alt sind und ihren Hauptwohnsitz in Hilden haben (ausgenommen davon sind Asylbewerber). Darüber hinaus können auch Deutsche mit Migrationshintergrund wählen. Diese müssen auf Antrag beim Wahlamt der Stadt Hilden ins Wählerverzeichnis eingetragen werden.

Sie können auch schon vor dem Wahltag per Brief wählen!
Weitere Informationen finden Sie auf Ihrer Wahlbenachrichtigung.

Listenplatz 2

Sema Polat-Papuc

Kandidatin für den Integrationsrat Hilden

Listenplatz 3

Thalia Banti

Kandidatin für den Integrationsrat Hilden

Listenplatz 4

Marco Martins Pereira

Kandidat für den Integrationsrat Hilden

Listenplatz 5

Günay Yilmaz

Kandidatin für den Integrationsrat Hilden

Listenplatz 6

Halim Aoudia

Kandidat für den Integrationsrat Hilden

Listenplatz 7

Sandra Kollender

Kandidatin für den Integrationsrat Hilden

Listenplatz 8

Mihai Papuc

Kandidat für den Integrationsrat Hilden

Listenplatz 9

Hristos Karachristos

Kandidat für den Integrationsrat Hilden

Listenplatz 10

Alexandra Pfefferkorn

Kandidatin für den Integrationsrat Hilden

Listenplatz 11

Anabela Barata

Kandidatin für den Integrationsrat Hilden