Übersicht

Meldungen

Bild: colourbox

Verantwortung für Hilden statt Wahlkampf für die eigene Sache – Hildener SPD setzt sich für solide Finanzpolitik ein

Hilden. „Das Verhalten von CDU, Grünen, FDP und Bürgeraktion während der diesjährigen Haushaltsplanberatungen ist unverantwortlich und es fehlt jeder Sinn für eine solide Finanzpolitik“. Mit klaren Worten meldet sich Anabela Barata, Vorsitzende der SPD-Fraktion im Hildener Stadtrat, zur Debatte um den nächste Woche zu beschließenden Doppelhaushalt.

Bild: SPD Hilden

SPD Hilden: Maßnahmen gegen das Corona-Virus

Die Ausbreitung des Coronavirus in Deutschland stellt das Land vor große Herausforderungen. Der Parteivorstand der SPD Hilden hat die aktuelle Lage beraten und entsprechende Maßnahmen beschlossen. Das Vorgehen für die nächste Zeit erklären Torsten Brehmer & Kevin Buchner.

Hildener SPD sagt Informationsstand ab

Der für Samstag geplante Kommunikations- und Informationsstand zum Thema "städtischen Finanzen" wird aufgrund der aktuellen Lage abgesagt. Information über Haushaltslage erfolgt stattdessen digital und telefonisch.

Bild: SPD Hilden

Hildener SPD bestätigt Parteivorstand

Bei der Jahreshauptversammlung am Samstag, den 29. Februar 2020 haben die Hildener Genossinnen und Genossen einen neuen Vorstand für die kommenden zwei Jahre gewählt.

Bild: Landtagsbüro Müller-Witt

Landesregierung gegen Abschaffung der Straßenausbaubeiträge

Der Landtag hat in seiner Sitzung am Mittwoch, den 18. Dezember 2019 mit den Stimmen der Landesregierung von CDU und FDP die erfolgreichste Volksinitiative in NRW und damit eine Abschaffung der Straßenausbaubeiträge in Nordrhein-Westfalen abgelehnt.

Bild: SPD Hilden

Hans-Werner Schneller erhält Ehrenpreis

Die Stadt Hilden ehrt regelmäßig verdienstvolle Bürgerinnen und Bürger. Im Rahmen der vergangenen Ratssitzung haben 38 Lokalpolitikerinnen und Lokalpolitiker für ihr ehrenamtliches Engagement eine Ehrengabe erhalten - darunter sechs Männer und Frauen, die bereits seit über 20 Jahren Mitglied im Rat der Stadt Hilden sind.

Bild: SPD Hilden

Hildener vertreten Kreis Mettmann beim Bundesparteitag

Am kommenden Wochenende findet vom 06. – 08. Dezember 2019 der SPD Bundesparteitag in Berlin statt. Neben der Wahl eines neuen Parteivorstandes wird der Parteitag auch wichtige Debatten über die zukünftige Ausrichtung der Partei führen.

Bild: SPD Hilden

Fahrradboxen in Hilden werden günstiger

Auf Antrag der Bürgeraktion und mit Unterstützung der SPD Ratsfraktion sollten die Gebühren für die Fahrradboxen an den S-Bahn Haltestellen ersatzlos entfallen, um den Umstieg aufs Fahrrad attraktiver zu gestalten. Eine Ratsmehrheit u.a. aus CDU und Grünen beschloss aber lediglich eine Verringerung der Nutzungsgebühren.

Bild: SPD Bundesverband

#UNSERESPD: Stichwahl zum Parteivorsitz

Bei der ersten Abstimmung hat kein Team die absolute Mehrheit erreicht. Deshalb findet zwischen den Teams Saskia Esken & Norbert Walter-Borjans sowie Klara Geywitz & Olaf Scholz vom 19. bis 29. November eine zweite Abstimmung statt. Das Gewinnerteam wird vom Parteivorstand zur Wahl auf dem SPD-Parteitag vom 6. bis 8. Dezember vorgeschlagen.

Ein gelungener Ganztag: Gut. Gerecht. Gesund.

Die SPD Landtagsfraktion NRW kommt nach Hilden. Bei einer Podiumsdiskussion mit Elisabeth Müller-Witt MdL, Gabriele Hammelrath MdL, Schuldezernent Sönke Eichner und Matthias Ruschke, dem schulpolitischen Sprecher der SPD Hilden, möchten wir Ihnen die Forderungen zur Zukunft des Ganztags präsentieren und Ideen und Meinungen dazu hören.

Bild: SPD Hilden

Stadtrat lehnt A3-Ausbau ab

Die Fraktionen SPD, Bündnis 90/Die Grünen, FDP, Allianz für Hilden und Bürgeraktion haben eine gemeinsame Resolution gegen den geplanten Ausbau der Autobahn 3 erarbeitet, welche ohne die Stimmen der CDU in der vergangenen Sitzung des Stadtrats beschlossen wurde.

Bild: SPD Hilden

Hildener SPD stärkt freiwillige Feuerwehr

Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr stärken ehrenamtlich die Gefahrenabwehr in unserer Stadt. Sie zeichnen sich durch ihr hohes soziales Engagement aus und stehen der hauptamtlichen Feuerwehr zur jeder Tageszeit als Unterstützung zur Verfügung. Die SPD Ratsfraktion beauftragte daher die Stadtverwaltung, Vorschläge zur Förderung und Attraktivität des Ehrenamts Feuerwehr zu erarbeiten.

Bild: colourbox

Klimanotstand in Hilden

Der Rat der Stadt Hilden beschloss in seiner letzten Sitzung auf Antrag von Bündnis 90/Die Grünen und mit Stimmen der SPD- Ratsfraktion den Klimanotstand für Hilden auszurufen. CDU, FDP und AfD stimmten dagegen.

Wahlkreisbüro in Hilden eröffnet

Seit 2012 setzt sich Elisabeth Müller-Witt für die Belange von Bürgerinnen und Bürgern im Düsseldorfer Landtag ein. Mittlerweile ist sie die einzige von vormals vier SPD-Abgeordneten im Kreis Mettmann. Um in diesem flächenmäßig großen Landkreis für alle ansprechbar zu sein, gibt es nun zu dem Wahlkreisbüro in ihrer Heimatstadt  Ratingen auch eine Anlaufstelle in Hilden.

Bild: colourbox

#OpenSPD: „Wer ver-/entsorgt uns?“

#OpenSPD, der offene Bürgerstammtisch der Hildener SPD ist – wie jeden Monat – auch im Oktober am Start: Unter der bewährten Moderation des Hildener Juso-Vorsitzenden Sebastian Schnee darf wieder rege diskutiert werden.

Bild: SPD Hilden

Jusos Hilden mit neuem Vorstand

Bei der Jahreshauptversammlung der Hildener Jungsozialisten (Jusos) standen Vorstandswahlen an. Dabei konnte sich Sebastian Schnee gegenüber einem Mitbewerber um das Amt des Vorsitzenden durchsetzen.

Bild: colourbox

Der Sommer in Hilden kann kommen

Die Fraktion der SPD im Hildener Stadtrat zeigt sich zufrieden mit den ersten Planungen für den Hildener Sommer 2019, die das Kulturamt nun bekannt gegeben hat.