Übersicht

Landtag

Bild: Landtagsbüro Müller-Witt

Landesregierung gegen Abschaffung der Straßenausbaubeiträge

Der Landtag hat in seiner Sitzung am Mittwoch, den 18. Dezember 2019 mit den Stimmen der Landesregierung von CDU und FDP die erfolgreichste Volksinitiative in NRW und damit eine Abschaffung der Straßenausbaubeiträge in Nordrhein-Westfalen abgelehnt.

Ein gelungener Ganztag: Gut. Gerecht. Gesund.

Die SPD Landtagsfraktion NRW kommt nach Hilden. Bei einer Podiumsdiskussion mit Elisabeth Müller-Witt MdL, Gabriele Hammelrath MdL, Schuldezernent Sönke Eichner und Matthias Ruschke, dem schulpolitischen Sprecher der SPD Hilden, möchten wir Ihnen die Forderungen zur Zukunft des Ganztags präsentieren und Ideen und Meinungen dazu hören.

Wahlkreisbüro in Hilden eröffnet

Seit 2012 setzt sich Elisabeth Müller-Witt für die Belange von Bürgerinnen und Bürgern im Düsseldorfer Landtag ein. Mittlerweile ist sie die einzige von vormals vier SPD-Abgeordneten im Kreis Mettmann. Um in diesem flächenmäßig großen Landkreis für alle ansprechbar zu sein, gibt es nun zu dem Wahlkreisbüro in ihrer Heimatstadt  Ratingen auch eine Anlaufstelle in Hilden.